Inhaltsbereich: Lehrgänge - Suche

Lehrgangsangebot der ALP

Interaktive Lernmaterialien in mebis erstellen


 

Lehrgangsnummer:101/235
Termin:23.09. bis 28.10.2021
Leitung:IR Christian Mayr
Teilnehmer:15
Lehrgangsort: Online
Schulart:Alle Schularten
Fach/Bereich:Fachunabhängig
Lehrgangsart:eLearning
Bewerbungsschluss:22.09.2021
Beschreibung:

Mit verschiedenen Werkzeugen in mebis können Lehrkräfte ansprechende und abwechslungsreiche interaktive Lernmaterialien erstellen. Solche Lernmaterialien können in verschiedenen Phasen des Unterrichts sowie in Kombination mit vielen Methoden eingesetzt werden. Mit diesen digitalen Lernmaterialien ermöglichen Sie ein schülerzentriertes Arbeiten mit anschaulichen Medien. Auch differenzierte Inhalte und Lernwege können unkompliziert angelegt werden.

Inhalte des Lehrgangs
Im Lehrgang erfahren die Teilnehmer,

- welche Arten von Lerninhalten (von Übungen bis interaktive Videos) sie in mebis mit H5P erstellen können,
- wie sie einfache und komplexe interaktive Inhalte für ihren Unterricht erstellen,
- wie sie digitale Inhalte unkompliziert bereitstellen können,
- wie ein mebis Raum angelegt wird, damit Schüler eigene Medien erstellen können und
- wie digitale Übungen mit QR-Codes und kurzen Links sehr schnell aufgerufen werden können.

Online-Seminar mit persönlicher Betreuung

Der Lehrgang findet als vierwöchiges Online-Seminar statt:

  • Einmal pro Woche treffen wir uns synchron in Webex, um H5P und die Möglichkeiten der Erstellung interaktive Lernmaterialien in mebis kennenzulernen. Dabei lernen Sie übrigens auch gleich die neuen Funktionen und Aufgabentypen kennen, die mebis erst am kommenden Freitag dazugewinnen wird!
  • Anschließend haben Sie einige Tage Zeit, das Gelernte anhand echter, eigener Lernmaterialien umzusetzen und idealerweise gleich im Unterricht auszuprobieren. So haben Sie gleich die Gelegenheit, praktische Erfahrungen zu sammeln und zu reflektieren, wie ein Einsatz der Technologien in Ihrem Unterricht sinnvoll und zielgerichtet sein kann. Während dieser Zeit stehe ich Ihnen als Berater und Coach für Fragen zur Verfügung.

Termine für eSessions

  • Donnerstag, 23. September, 16:00 Uhr
  • Donnerstag, 7. Oktober, 16:00 Uhr
  • Mittwoch, 20. Oktober, 16:00 Uhr
  • Donnerstag, 28. Oktober, 16:00 Uhr

Die maximale Zahl an Teilnehmenden ist bewusst sehr beschränkt, um Ihnen eine möglichst individuelle und persönliche Betreuung zu bieten. Durch die Betreuung und die Möglichkeit, das Gelernte gleich anzuwenden, sollte dieser Lehrgang für Sie möglichst gewinnbringend und nachhaltig sein.


Besondere Hinweise:Moderierte Online-Seminare sind ein- oder mehrwöchige Seminare, die über die Lernplattform Moodle durchgeführt und durch eine Moderation begleitet werden. Die Teilnehmer bearbeiten einzeln oder in Gruppen eine Reihe von Aufgaben mit Unterstützung durch einen Moderator und tauschen sich dazu u. a. über Diskussionsforen aus. Die Teilnahme erfolgt arbeitsbegleitend, lässt sich zeitlich flexibel gestalten und erfordert nur grundlegende Anwenderkenntnisse, wie sie für die Nutzung des Internets für den persönlichen Gebrauch üblich sind.
Anmeldung:
Bewerbung nicht mehr möglich! Bewerbungstermin abgelaufen!
Druckversion:PDF