Inhaltsbereich: Lehrgänge - Suche

Lehrgangsangebot der ALP

Digitale Transformation trifft Nachhaltigkeit. Schnittstellen zwischen der Elektrotechnik und der Versorgungstechnik - Die Wärmepumpe: Ein nachhaltiges Produkt richtig verstehen


 

Lehrgangsnummer:101/272A
Termin:04.10. bis 06.10.2021
Leitung:Roland Endres
Teilnehmer:12
Lehrgangsort: Cham
Zielgruppe:Lehrer (ohne besondere Funktion)
Schulart:Berufliche Schulen
Fach/Bereich:Metalltechnik, Elektrotechnik, Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (SHK)
Lehrgangsart:Präsenzlehrgang
Bewerbungsschluss:17.09.2021
Beschreibung:

Ziele:
Lehrkräfte aus den Fachbereichen Elektrotechnik- und Metalltechnik-SHK-Handwerk mit den Aspekten einer dezentralen Energieerzeugung und der Nutzung mittels einer Wärmepumpe vertraut zu machen.  

Inhalt:
Der Kurs vermittelt neben den theoretischen Grundlagen der Elektrotechnik und der grundlegenden Funktionsweise einer Wärmepumpe vor allem auch die Einbindung einer solchen Anlage in ein modernes SmartHome. Autarkie, Energiemanagement, App-Steuerung, Fernwartung, VR sind weitere Aspekte.


Besondere Hinweise:Lehrgang im Rahmen des Gesamtkonzeptes Digitale Transformation - Wirtschaft 4.0 - Dezentrale Energieversorung in enger Kooperation mit dem StMUK, Abteilung 6.

Anmeldung:
Bewerbung nicht mehr möglich! Lehrgang vorbei!
Druckversion:PDF